MENÜ

Der innocent Volunteering Day – Teil II

Wie schon Ende letzten Jahres berichtet, können wir einen Sonderurlaubstag nutzen, um uns gemeinnützig zu engagieren. Auch unsere Fruit Force, die sonst tagtäglich dafür sorgt, dass unsere Produkte im Kühlregal richtig gut aussehen, hat im letzten Jahr ihren Volunteering Day genutzt: Unser Südwest-Team hat einen Kindergarten in Heidelberg tatkräftig unterstützt.

Fleißige Helfer

Punkt 1 der Tagesordnung: Kühlregale aufbauen.

Punkt 2: Ab ins Grüne oder eher noch Braune.

Punkt 3: Der Dude darf natürlich nicht fehlen.

Am Ende des Tages war die Kita-Leitung sehr beeindruckt, wie viel die innocent-Helferinnen und         -Helfer geschafft haben. Auch unsere Fruit Force war vom etwas anderen Arbeitstag begeistert und freute sich über die kleine Starthilfe, die sie dem Kindergarten geben konnte, um dessen Alltag in Zukunft zu erleichtern.